Innendämmung – Termarock

Ob für den Familiennachwuchs oder das Büro zu Hause - Trennwände machen eine Raumveränderung und deren Nutzungsanpassung denkbar einfach. Wichtig ist dabei das Thema Dämmung. Eine Trennwanddämmung aus Steinwolle ist hier die ideale Lösung, denn sie sorgt für deutlich besseren Wärme-, Brand- und Schallschutz.

Innendämmung von Trennwänden mit der Termarock

Die Feuerschutzplatte Termarock von ROCKWOOL für verlässlichen Brandschutz

Durch die Auswahl von geeigneten, nichtbrennbaren Baumaterialien lassen sich Konstruktionen errichten, die im Fall der Fälle Leben und Sachwerte schützen können. Bestens geeignet ist dazu die Feuerschutzplatte Termarock von ROCKWOOL, die mit Rohdichten von 30, 40, 50 und 100 kg/m3 lieferbar ist. Termarock bietet im Brandfall mehr Sicherheit und lässt sowohl den Bauherren, als auch die beteiligten Fachplaner und Fachhandwerker entspannter schlafen.

Die Feuerschutzplatte Termarock ist prädestiniert für Brandschutzkonstruktionen nach DIN 4102-4, bei denen Mineralwolle mit einem Schmelzpunkt > 1000 °C und einer festgelegten Rohdichte von 30, 40, 50 oder 100 kg/m3 gefordert ist. Auch für Innenwandkonstruktionen im Holzbau ist die Termarock hervorragend geeignet. Bei geprüften Brandschutzkonstruktionen im Holzrahmenbau (z.B. Beplankung mit OSB-Platten und Gipskarton-Feuerschutzplatten) kann bei einfachem und schlankem Aufbau eine Feuerwiderstandsdauer von 60 bzw. 90 min (REI 60 bzw. REI 90) erzielt werden.
Von den wertvollen Steinwolle-Vorteilen profitieren Sie natürlich nicht nur bei Renovierungs-, sondern auch bei Neubaumaßnahmen. Es lohnt sich also auf jeden Fall, an die Themen Schalldämmung und Brandschutz zu denken.

Produkteigenschaften und Vorteile

  • nichtbrennbar, Euroklasse A1
  • Schmelzpunkt > 1000 °C
  • stabil und standfest
  • nicht glimmend, daher werden Schwelbrände verhindert
  • nicht entzündbar, dies bedeutet mehr Sicherheit auf der Baustelle, z.B. beim Löten oder beim Schweißen
  • schnell und einfach zu verarbeiten
  • Rohdichten von 30, 40, 50 und 100 kg/m3
  • geeignet für Brandschutzkonstruktionen nach DIN 4102-4
  • thermisch hoch belastbar
  • hoch wärme- und schalldämmend
  • diffusionsoffen
  • recyclebar